Referenz // Webreporting + IBM

 

Kunde: CED-Holding B.V. Nedderlande
Branche: Versicherung
Projekt: Webreporting System

Webreporting - internationale Versicherung stellt Schadenberichte bereit

12 Sprachen, intuitives Benutzerkonzept und die Integration in die IBM Datenbank waren die spannenden Anforderungen bei diesem Projekt. Geplant, gestaltet und programmiert von eclore

Mit einer intuitiv bedienbaren Oberfläche sind die Kunden der Interiura, ehemals Tochter der ARAG und heute Teil der CED Holding, jederzeit in der Lage, Auskünfte über Schäden zu erhalten. Je nach Rolle sehen User unterschiedliche Qualitäten von Berichten. Mitarbeiter können in die Rolle des Kunden schlüpfen, um während Telefonaten mit dem Kunden eine gleiche Sicht auf die Schadenssituation zu haben.

Millionen von Zahlen werden usergerecht schnell aufbereitet und in Berichten dargestellt. Das Usermanagement wird stets mit der IBM DB2 synchronisiert. Neue Berichte können einfach und schnell eingestellt werden. Das System ist weder durch Lizenzen noch durch Anzahl der Berichte begrenzt.

Über ein engmaschiges Projektmanagement und mit Hilfe unseres Prototypensystems konnte eclore in kürzester Zeit mit einem verteilen Team die Online-Software erstellen. Die Datenbankadministration in Österreich, der Kunde in den Niederlanden und eclore in Deutschland arbeiteten kollaborativ am virtuellen Projekttisch. Stakeholder, technische Abteilungen des Kunden und die Produktion arbeiteten auf dem gleichen Informationsstand an der optimalen Lösung.

About CED Holding

CED is the market leader in the claims-processing management sector in the Benelux and Spain, with the widest and most comprehensive range of services. From a strong home base, CED is expanding its presence as a leading full-service provider throughout the rest of Europe. Together with our clients unique, integrated services be developed in the loss adjustment and claims management sector. The growth that CED is experiencing is characterized by greatly increasing professionalism, innovation and internationalization. For consistency the five business lines in which CED operates are translated into international terms: Automotive, Property & Liability, Bodily Injury, International & Domestic Claims management and Forensic. Four organisations operate under their own names with the addition of the ‘a CED company’ slogan. CED head office is established in Capelle aan den IJssel, The Netherlands. CED has offices in fourteen European countries.

Website der CED Europe

keine gespeicherten inhalte in der sammlung

* gesammelte inhalte werden als dienliche information nur an eclore gesendet.

schließen